Therapeutische Angebote intern


Tätigkeitsrahmen der Gruppenergänzenden Dienste

Insbesondere wird Wert darauf gelegt, dass anerkannte, wissenschaftlich erforschte Methoden und Verfahren zur Anwendung kommen. Hier ist eine Vielfalt von Methoden bei dem oft schwer erreichbaren jugendlichen Klientel sinnvoll. Dies können/sollen z. B. sein:

Die vorgenannten Methoden können durch andere Kenntnisse und Verfahren jederzeit erweitert und ergänzt werden.

 

Netzwerk
für soziale Dienste e.V.
Hauptstraße 65
97616 Salz 
 
Tel: 09771-688152
Fax: 09771-688153
E-mail